Top Anbieter für Tagesgeld im Überblick

Der Vergleich von attraktiven Geldanlagen führt dazu, dass die beste Anlagemöglichkeit auf dem Markt ermittelt werden kann. Gerade bei Tagesgeldkonten fehlt den meisten Anlegern der Überblick. Dazu ist es notwendig, sich verschiedene Anbieter im Detail unter die Lupe zu nehmen und die wesentlichen Faktoren zu beachten. In unserem Tagesgeldvergleich finden Sie auf einen Blick die Tagesgeld Anbieter, bei denen Sie gute Zinsen für Ihr Kapital bekommen!

Aktuelle Top Angebote im Tagesgeld Vergleich

DAB Bank - Top Konditionen

dab-bank-logo

  • hohe 1,00 % Tagesgeldzinsen
  • 6 Monate Zinsgarantie
  • Einlagensicherung bis 8,920 Mio. € pro Anleger

» Direkt zur DAB Bank

MoneYou Tagesgeld Angebot

money-you-testsieger

  • 1,45 % Tagesgeldzinsen
  • Ihr Vorteil – ohne Mindestanlage
  • quartalsweise Zinsgutschrift

» Direkt zum Testsieger MoneYou


Nicht nur die angebotenen Zinsen spielt hier eine tragende Rolle. Einen raschen Überblick über wesentliche Details wie die Höhe der Tagesgeldzinsen und die Einlagensicherung bekommen Sie in unserem Anbieterüberblick. Damit können Sie jedes aktuelle Angebot rasch mit anderen vergleichen und erfahren so auch, ob sie bei ihrem derzeitigen Institut ihr Kapital sinnvoll und zinsstark veranlagt haben.

Die Top Tagesgeldkonto Angebote im Vergleich

AnbieterZins/GutschriftEinlagensicherungBesonderheitenAntrag
1543,50% p.a.
monatlich
Bis 38,920 Mio. € pro Anleger6 Monate ZinsgarantieKonto eröffnen
1523,00 % p.a.
Jährlich
bis 45 Millionen Euro3,5 % aufs Tagesgeld bei DepotwechselKonto eröffnen
5521,50 % p.a.
Jährlich
Gesetzlich bis 100000 €Top Angebot im VergleichKonto eröffnen
1241,50 % p.a.
monatlich
Gesetzlich +Mitglied im
Bundesverband deutscher Banken e.V..
für 6 Monate garantierte ZinsenKonto eröffnen
4251,45 % p.a.
Quartalsweise
niederländische Einlagensicherung
(bis 100.000 Euro)
gute Tagesgeldkonditionen im VergleichKonto eröffnen
Weitere Anbieter im Vergleich
5561,50% p.a.
Jährlich
Gesetzliche und freiwillige Absicherungfaire Verzinsung von derzeit
1,5 Prozent pro Jahr
Konto eröffnen
1421,40 % p.a
monatlich
Gesetzlich + Mitglied im
Bundesverband deutscher Banken e.V.
Zinsen für sechs Monate ab
Kontoeröffnung garantiert
Konto eröffnen
2661,40 % p.a.
Jährlich
bis zu 250.000 Euro pro KundenTestsieger bei Stiftung WarentestKonto eröffnen
vw-bank-logo1,40 % p.a.
Jährlich
Gesetzliche und freiwillige AbsicherungZinsgarantie für 6 Monate ab EröffnungKonto eröffnen
1561,40 % p.a./monatlichEinlagensicherungsfonds ÖsterreichTestsieger: Vergleich.de 09/2011Konto eröffnen
1071,30% p.a.
monatlich
Gesetzlich + Haftungsverbund
der Sparkassengruppe
Garantierter Zinssatz bis 20.12.2013Konto eröffnen
1521,30 % p.a.
Jährlich
bis 45 Millionen Euro1,30% p.a. Zinsen für bis zu 50.000 EuroKonto eröffnen
1541,30 % p.a.
Quartalsweise
Bis 38,920 Mio. € pro Anleger6 Monate ZinsgarantieKonto eröffnen
4390,10 % p.a.
Jährlich
Einlagensicherungsfonds des
Bundesverbandes deutscher
Banken e. V
Ein Wechsel in andere Produkte
der GEFA BANK ist jederzeit möglich
Konto eröffnen
5531,20 % p.a.
monatlich
Gesetzliche und freiwillige AbsicherungAnlagebetrag: unbegrenzt (mindestens: 5.000 Euro)Konto eröffnen

Tipp: Um eine Einschätzung über ihre aktuelle Geldanlage zu erhalten ist es sinnvoll, ihre aktuellen Konditionen mit anderen Angeboten am Markt zu vergleichen. Hierbei können Sie rasch erkennen, ob ein Wechsel sinnvoll ist und wieviel Sie dadurch an zusätzlicher Rendite erzielen können.

Da beim Tagesgeld die Zinsen breit gefächert sind kann es durchaus sein, dass bei ihrer aktuellen Bank ein grosser Unterschied zum am höchsten verzinsten Tagesgeld Angebot im Vergleich besteht.

Wichtig: Details und langfristige Angebote nutzen

Tagesgeld ist die ideale Anlageform für alle sicherheitsbewussten Sparer

Beim direkten Vergleich von Tagesgeld-Angeboten ist es wichtig, dass auch berücksichtigt wird, ob es sich um ein Lockangebot für Neukunden handelt, oder um einen Zinssatz, der für alle Kunden gezahlt wird. Gleichzeitig gibt es im Anbietervergleich die Möglichkeit, dass auf die Absicherung der Kundengelder und die einzelnen Sicherungsmechanismen und Höhen der Absicherung für Kundengelder geachtet wird. Je nach Finanzinstitut ist es möglich, dass die Einlagen der Kunden bis zu einer unterschiedlich hohen Summe abgesichert sind.

Wichtig – Tagesgeld ist eine sichere Sparform

Die gesetzliche Einlagensicherung greift meist nur bis zu einer Summe von 100000 Euro, während es über andere Sicherungssysteme, die zum Beispiel dem Bundesverband deutscher Banken e.V. möglich ist, dass auch Summen im Bereich von mehreren hundert Millionen Euro abgesichert sind.

Hohe Tagesgeldzinsen rasch finden

Der Vergleich der einzelnen Sparkonten zeigt, welches Institut besonders attraktive Erträge für Sparer bietet. Noch praktischer ist es für die Anleger jedoch, wenn bereits im Vorfeld berücksichtigt werden kann, wie hoch die potentiellen Erträge sein können, wenn eine bestimmte Summe angelegt werden soll.

Der Zinsrechner bietet den Anlegern die Möglichkeit, eine Summe zu wählen, die sie anlegen möchten und gleichzeitig die Option, einen Zeitraum zu definieren, über welchen die Investition in Tagesgeld erfolgen soll.

Einfache Berechnung der Zinserträge dank dem Rechner

Kein kompliziertes Rechnen notwendig – Nutzen Sie besser unseren Online-Rechner!

Im Anschluss an die Eingabe der Daten kann der Rechner berechnen, welche Zinserträge mit welchem Sparkonto zu erwarten sind. Dabei werden gerade bei hohen Summen schnell die Unterschiede deutlich.Beim Tagesgeldkonto können die Zinssätze zu jeder Zeit der aktuellen Marktsituation angepasst werden.

Das richtige Tagesgeld Angebot einfach finden

Somit ist es möglich, dass die Zinssätze während der Anlagezeit steigen können, oder aber auch zurückfallen können. Dennoch ist der Tagesgeldrechner ideal, um einen ersten Überblick zu bekommen und die Unterschiede der möglichen Zinserträge zu berechnen.

Zu unserem Tagesgeldrechner

Verschiedene Ansprüche beim Sparen berücksichtigen

Im Grunde gibt es kein perfektes oder ideales Sparangebot, dafür sind die Ansprüche der Kunden viel zu unterschiedlich. Zum Beispiel haben nicht alle, die eine Tagesgeldanlage durchführen möchten, die gleichen Voraussetzungen. Die einen haben mehr Ersparnisse für eine Investition, andere hingegen suchen nach einer Möglichkeit der Geldanlage mit einer geringen Mindesteinlage.

Wesentlicher Faktor: Die Höhe der Tagesgeldzinsen

Wichtig – Die Entwicklung der Zinsen und des Marktes regelmässig verfolgen

Für die meisten Menschen, die ihr Geld in einem Tagesgeldkonto investieren wollen, sind besonders die angebotenen Zinsen interessant. Wie hoch sind diese aktuell und wie lange wird dieser garantiert? Wie hoch sind die Sicherheiten? Wie sieht es mit den Renditen bei der Investition höheren Summe aus, welche Maximaleinlage ist möglich?

Sicher das beste Angebot finden dank regelmässigem Kontowechsel

Gerade bei der Tagesgeldanlage spielen sehr viele verschiedene Faktoren eine große Rolle. Bei allen diesen Überlegungen ist ein Konditionenvergleich der Institute eine optimale Lösung. Diesen sollte man durchaus öfter durchführen und bei einer Änderung der Marktsituation bzw. einer Verschlechterung der gebotenen Erträge sollte man überlegen, einen Wechsel durchzuführen.

Regelmässiger Tagesgeld Vergleich und Kontowechsel bringt hohe Renditen

Wer hier flexibel ist und ein Anbieter-Hopping betreibt kann sich auch regelmässig Neukunden-Bonusangebote sichern. Aktuell gibt es für Sparer sehr gute Konditionen beim Angebot der Wüstenrot direct, der DAB Bank, bei der Renault direct Bank oder der ING DiBa.

Zeitpunkt der Zinsgutschrift bei der Tagesgeldanlage beachten

Bei der Auswahl des richtigen Angebots für die renditestarke Geldanlage ist es zu empfehlen, dass Rücksicht darauf genommen wird, wann die Zinsen gutgeschrieben werden.

Es gibt Geldinstitute, bei denen einmal im Monat die Zinsgutschrift erfolgt. Je nach Tagesgeld Anbieter bzw Bank sollte man also neben den Zinsen auch auf das Intervall der Zinsgutschrift achten, um sich das beste Tagesgeldkonto Angebot im Vergleich sichern zu können.

Je nach Angebot kann jedoch ein Sparangebot mit einer jährlichen Zinsgutschrift eine bessere Rendite abwerfen, wenn dafür die gezahlten Sparzinsen höher liegen als bei einem vergleichsweisen Angebot mit monatlicher Zinsgutschrift.

Wichtig: Zinseszins-Effekt nicht überschätzen

Tipp – Den Vergleich der aktuellen Konditionen regelmässig wiederholen und bei besseren Zinsangeboten den Anbieter wechseln

Diese zeichnen sich dadurch aus, dass ein hoher Zinseszinseffekt eintritt, wenn besonders hohe Summen angelegt werden. Wer eine Zinsgutschrift einmal im Quartal genießen kann, hat ebenfalls die Möglichkeit, dass er einen Zinseszinseffekt erlebt.

Bei sehr vielen Anbietern werden die Zinsen jedoch nur einmal im Jahr gutgeschrieben. Hier hat der Anleger keinen Zinseszinseffekt, ähnlich wie es bei einem Festgeldkonto der Fall ist. Dafür liegt der Ertrag dieser Tagesgeldanbieter meistens jedoch über dem Durchschnitt auf dem Markt.

Tagesaktuellen Zinsvergleich durchführen – Vorteile für Sparer

Der Tagesgeld Vergleich bietet einen genauen und detaillierten Überblick über den Markt und die aktuellen angebotenen Sparzinsen. Da sich beim Tagesgeld die Zinsen ständig ändern können, ist es fast unmöglich, immer den Überblick zu behalten. Wenn Sie sich regelmässig einen Überblick verschaffen können Sie die neuesten Zinsentwicklungen verfolgen.

Hierbei ist es wichtig, bei einer Zinssenkung bei ihrem aktuellen Tagesgeld Anbieter einen erneuten Tagesgeldvergleich durchzuführen und sich so zu informieren, welche Angebote mit höheren Zinsen aktuell am Markt angeboten werden. Ein Wechsel ist in jedem Fall ohne Kosten und innerhalb kurzer Zeit möglich.

Mögliche Alternative – Festgeldanlagen

Tipp zur Festgeldanlage – Bei einer längeren Laufzeit bekommen Sie bessere Zinsen

Wer bereit ist, sein Kapital über eine längere Laufzeit zu investieren, sollte überlegen, ob er mit einer Festgeld-Anlage nicht langfristig eine bessere Verzinsung erreichen kann. Hierbei gilt es jedoch darauf zu achten, dass die tägliche Verfügbarkeit der Einlage wegefällt und somit einge längere Bindefrist (abhängig von der gewählten Laufzeit) eingehalten werden muss.

Details zur Absicherung des Kapitals und Besonderheiten beachten

Aber nicht nur auf einen Blick zeigt ein Tagesgeld Vergleich zu welchen Konditionen die einzelnen Konten angeboten werden,es ist auch möglich, sich die aufgelisteten Geldanlagemöglichkeiten im Detail anzusehen.

Darüber hinaus bekommt der Kunde auch direkt die Möglichkeit, eine Kontoeröffnung durchzuführen, was bei einer Direkt- oder Onlinebank schnell und unkompliziert geht. Besonders in der heutigen, wirtschaftlich schweren Zeit, möchten die meisten Menschen genaue Informationen über sichere Geldanlagen. Wer sich für Tagesgeld entscheidet, der verliert mit unserem Konditionen-Überblick nie den Durchblick und kann eine sinnvolle Entscheidung für das richtige Investment treffen.