VTB Direktbank Tagesgeld Konditionen im Test

Die VTB Direktbank wirbt aktuell mit einem Zinssatz in Höhe von 1,0 % p.a. auf ihr Tagesgeldkonto. Bei der VTB Direkt handelt es sich um einen Online Ableger der aus Österreich stammenden VTB Bank. Diese ist in Österreich, aber auch in Russland tätig. Grundsätzlich wird aktuell mit einer Startguthabenaktion geworben.

VTB Direktbank Tagesgeld Angebot im Detail

  •   Zinssatz: 1,0 % p.a
  •   Zinsgutschrift: quartalsweise
  •   Minimale Einlage: keine
  •   Maximale Einlage: keine
  •   Verfügbarkeit: täglich
  •   Einlagensicherung: Mitgliedschaft im österreichischen Einlagensicherungsfond

Zum VTB Tagesgeld Angebot

Top Tagesgeld Angebot mit hohen Zinsen und Sicherheit

Das Tagesgeldkonto der VTB Direkt ist als kompromissloses Produkt zu bezeichnen. Der Zinssatz liegt mit 1,0 % p.a. im oberen Marktumfeld und gleichzeitig werden die Zinsen einmal im Quartal ausgezahlt. Es gibt keine Begrenzung was die maximale Anlagesumme auf das Konto angeht und die Einlagen stehen täglich zur Verfügung.

Abgesichert werden die Einlagen der Kunden durch die Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfond Österreichs bis zu einer Summe von 100.000 Euro zu 100%.

Attraktive Konditionen im Tagesgeld Vergleich

Die VTB Direkt Bank ist seit einiger Zeit auf dem deutschen Markt unterwegs und bietet hier attraktive Zinssätze für alle Anleger.

Dabei wird ein Zinssatz in Höhe von 1,0 % p.a. auf das Tagesgeldkonto der VTB Direkt gezahlt. Dieser Zinssatz ist für alle Kunden gültig, egal ob Neukunden oder Bestandskunden. Die Zinsen werden einmal im Quartal auf das Konto der Kunden gezahlt. Darüber hinaus ist zu erwähnen, dass es keine Limitierung bei der Anlagesumme gibt. Das gesamte auf dem Tagesgeldkonto befindliche Guthaben darf täglich verfügt werden und zum angegebenen Referenzkonto zurückgewiesen werden.

Einlagensicherung bis 100.000 Euro

Die VTB Direkt Bank ist Mitglied im Einlagensicherungsfond des Landes Österreich. Über diesen werden insgesamt bis zu 100.000 Euro zu 100% abgesichert. Unter dem Strich ist das Tagesgeldkonto der VTB Direkt ein attraktives Produkt, das im starken Konkurrenzkampf der anderen Anbieter auf dem deutschen Markt steht. Grundsätzlich ist es zu empfehlen und vor allem können hier Einlagen bis zu 100.000 Euro sicher angelegt werden. Die Kontoführung erfolgt über das Internet sowie über das Telefon Banking. Wer eine Überweisung tätigen möchte, braucht dafür ein Handy, da der Anbieter mit dem mTAN Verfahren arbeitet. Für die Kontoeröffnung, die Kontonutzung und auch die Schließung des Kontos bei der VTB Direkt fallen für die Kunden keine Gebühren an.

Einlagensicherung VTB Direktbank im Detail

  •   Durch die Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfond Österreichswerden Kundeneinlagen bis zu einer Summe von 100.000 Euro zu 100% abgesichert.

Zum VTB Tagesgeld Angebot

Das Tagesgeldkonto der VTB Direkt im Praxistest

Zinsen und Zinsgutschrift

Mit einem Zinssatz in Höhe von 1,0 % p.a. liegt die VTB Direkt unter den Top Anbietern für Tagesegld auf dem deutschen Markt. Darüber hinaus ist zu erwähnen, dass bis zu 100.000 Euro je Kunde absolut abgesichert sind. Es ist jedoch auch möglich, dass höhere Summen angelegt werden, ebenfalls zu einem Zinssatz in Höhe von 1,0 % pro Jahr. Die Zinsen werden einmal im Quartal auf das Tagesgeldkonto der VTB Direkt gutgeschrieben. Somit profitieren die Kunden von attraktiven Zinssätzen sowie von einem hohen Zinseszinseffekt, wenn sie große Summen anlegen.

Verfügbarkeit und Bedienung

Die Bedienung des VTB Direkt Tagesgeldkontos erfolgt per Online Banking. Wer das Tagesgeldkonto bedienen möchte, nutzt dafür in der Regel das Handy, denn die TAN Nummern werden per mTAN auf das Handy der Kontonutzer geschickt. Die Einlagen auf dem Tagesgeldkonto sind täglich verfügbar. Das Geld kann also ohne Probleme zum Referenzkonto geschickt werden, wo es innerhalb weniger Tage verfügbar ist zum Beispiel und ausgezahlt werden kann.

Sicherungssysteme und Einlagensicherung im Detail

Die Sicherung der Einlagen bei der VTB Direkt erfolgt über die Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfond Österreichs. Über diesen werden insgesamt bis zu 100.000 Euro je Kunde zu 100% abgesichert.

Voraussetzungen für das VTB Direktbank Tagesgeld

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Ständiger Wohnsitz in Deutschland
  • Girokonto als Referenzkonto bei einer deutschen Bank
  • Mobiltelefon mit deutscher Simkarte

Zum VTB Tagesgeld Angebot

Fazit zum Tagesgeldkonto der VTB Direkt

Das Tagesgeldkonto der VTB Direkt zählt zu den besonders attraktiven Angeboten in diesem Bereich. Insgesamt ist der Zinssatz in Höhe von 1,0 % im oberen Bereich des Marktumfeldes.

Die Zinsen werden im Vergleich zu vielen Konkurrenten einmal im Quartal und nicht einmal im Jahr ausgezahlt. Das Tagesgeldkonto lässt sich leicht und sicher per mTAN bedienen und bis zu 100.000 Euro je Kunde sind zu 100% abgesichert. Darüber hinaus gibt es keine Grenzen, was die minimale und was die maximale Einlage der Kundengelder angeht.