Renault Bank Tagesgeld Angebot im Test

Die Renault Bank bietet seit kurzem ein Tagesgeldprodukt mit einem attraktiven Zinssatz in Höhe von 1,50 % p.a. an. Dabei ist die Bank längst keine Unbekannte, denn bereits 1924 wurde die Bank unter dem Namen RCI Banque S.A. gegründet. Sie zählt als 100%iges Tochterunternehmen des Renault S.A.S. Automobilkonzerns und bietet ihre Finanzdienstleistungen rund um das Automobil in 40 Ländern auf der gesamten Welt an.

Renault Bank Tagesgeld Angebot im Überblick

renault-bank-logo-direct

  • Zinssatz: 1,5 % p.a.
  • Zinsgutschrift: monatlich (Zinsezinseffekt!)
  • Minimale Einlage: keine
  • Maximale Einlage: keine
  • Verfügbarkeit: täglich
  • Einlagensicherung: Bis 100.000,00 EUR abgesichert nach EU-Richtlinie.

Zum Renault Bank  Tagesgeld

 

Kostenfreie Kontoführung und attraktive Konditionen

Das Konto bei der Renault Bank wird kostenfrei zur Verfügung gestellt. 1,50 % Zinsen p.a. sind attraktiv und liegen deutlich über den Produkten der Konkurrenz. Der Kunde kann das Tagesgeldkonto ab einer Mindestanlage von 1 Euro führen. Insgesamt werden bis zu 100.000 Euro je Kunde komplett über die Einlagensicherung des Gesetzgebers abgesichert.

Die Zinsen werden einmal im Jahr gutgeschrieben, so dass der Kunde jedes Jahr seinen Freistellungsauftrag komplett nutzen kann. Kosten entstehen für die Kontoführung bei der Renault Bank nicht. Über das mTAN Verfahren wird per SMS eine TAN an den Kunden geschickt, welche dann genutzt werden kann, um eine Transaktion freizuschalten.

Daueraufträge beim Sparen einrichten

Wer regelmäßig Geld sparen möchte, der sollte einen Dauerauftrag einrichten. Das komplette Guthaben, dass auf dem Tagesgeldkonto der Renault Bank angelegt wird, ist sofort verfügbar, bzw. ist maximal einen Tag auf dem Konto angelegt. Wer möchte, kann von jedem Konto Gelder auf das Tagesgeldprodukt einzahlen und hier für eine beliebige Dauer anlegen. Es ist möglich, dass einzelne Teilbeträge ausgezahlt werden.

Die Renault S.A.S. Bank bietet bereits seit über 65 Jahren Banking Produkte an und verfügt über ein sicheres und zertifiziertes Online Banking. Dabei kann das Konto direkt per PC mit Internetanschluss und per Handy bedient werden.

Einlagensicherung mehr als umfangreich

Die in Frankreich geltende gesetzliche Einlagensicherung beläuft sich wie auch in Deutschland und in anderen Ländern der EU auf eine maximale Summe von 100.000 Euro je Person. Im Bezug auf die maximale Summe, die bei der Bank angelegt werden darf, gibt es keine Beschränkungen.

Fazit zum Tagesgeldangebot

Das Renault Bank Tagesgeldkonto bietet attraktive 1,50 % Zinsen. Zu empfehlen ist eine Anlagesumme von maximal 100.000 Euro, welche zu 100% über die gesetzliche Einlagensicherung abgesichert ist. Die Bedienung erfolgt bequem per mTAN Verfahren, wozu ein Mobiltelefon erforderlich ist.